Für Firmen

Achtsam sein – ein Zustand, in dem wir die Vorgänge in und um uns aufmerksam und wertfrei wahrnehmen – ist eine Fähigkeit, die in uns allen angelegt ist.

Zahlreiche Studien zeigen in vielen Bereichen Hinweise auf die positiven Wirkungen von Achtsamkeit: Gehirnfunktion- und strukturen, psychische Gesundheit, physische Gesundheit und soziale Kompetenzen (weitere Informationen finden Sie hier). Das Besondere an dieser interessierten, gelassenen und ruhigen Präsenz ist, dass sie in jedem Kontext anwendbar ist.

In den letzten Jahren hat das Thema Achtsamkeit vermehrt in der Arbeitswelt Einzug gehalten als eine Kernkompetenz, um die wachsenden Herausforderungen des Alltags gesundheitsförderlich zu bewältigen. Die Bedeutung und Wirkungsweise von Achtsamkeit werden aber auch zunehmend im Zusammenhang mit den in der digitalen Zukunft gefragten Kompetenzen diskutiert: Um den Anforderungen einer sich immer schneller verändernden Arbeitswelt gewachsen zu sein, werden «Soft Skills» immer wichtiger: Konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit, Empathiefähigkeit, Resilienz, Selbstführung, Flexibilität, Kreativität.

Achtsam sein hat also viel damit zu tun, fokussiert und klar zu sein, kreativ auf die Anforderungen des (Berufs-)Alltags zu reagieren und mitfühlend mit sich und anderen umzugehen.

Wir engagieren uns mit Leidenschaft und Kompetenz für die Integration einer achtsamen Haltung in den Arbeitsalltag. Unser Kernanliegen besteht darin, Ihnen Achtsamkeit als lebendige und wirkungsvolle Erfahrung näher zu bringen, wertvolle Persönlichkeitsentwicklungen anzuregen und Menschen in Unternehmen im Freilegen von frischer Energie und Inspiration zu begleiten.

Unsere Angebote

Einführungs-Workshop

Workshops bieten eine Plattform, um sich den Themen Achtsamkeit und Meditation theoretisch und praktisch zu nähern. Wir erarbeiten im Dialog, was Achtsamkeit bedeutet, wie man meditiert und warum es sich lohnt, sich damit zu beschäftigen. Praxiserfahrungen mit verschiedenen kurzen Achtsamkeitsübungen ergänzen dieses Erlebnis.


Führungstraining: Leading with Presence

In verschiedenen Settings erleben die Teilnehmenden im Seminar, wie sie durch Achtsamkeit und achtsame Kommunikation die Wirkung ihrer Führung verstärken können und wie sie das Erlebte in ihre tägliche Führungspraxis integrieren können.

Weitere Informationen finden Sie hier: Leading with Presence



Achtsamkeitstraining In-House: Umfassender Grundlagenkurs

Der 8-teilige Kurs baut auf dem wissenschaftlich fundierten MBSR-Programm (Mindfulness-Based Stress Reduction) auf und wird durch Übungen ergänzt, die speziell auf den Arbeitsalltag abgestimmt sind. Die Teilnehmenden erlernen die formellen MBSR-Achtsamkeitsübungen, um mehr geistige Ruhe zu finden und in gutem Kontakt mit den eigenen Körpersignalen zu sein. Wir reflektieren Lösungsansätze im Umgang mit herausfordernden Arbeits- und Lebenssituationen und integrieren die Haltung der Achtsamkeit Schritt für Schritt in den Alltag.


Virtuelles Meditations-Studio

Meditieren Sie gemeinsam mit Ihrem Team. Regelmässige Online-Treffen unterstützen die nachhaltige Integration der Achtsamkeitspraxis im Arbeitskontext. Sie werden von uns begleitet mit angeleiteten Live-Meditationen und weiterführenden Inputs. Nach Absprache auch In-House möglich.